B. Vehlewald via Email

Vor allem die erfrischend offene und klare Einschätzung zu Herrn Böhmermann finde ich gut. Wenn jemand sich auf der Niveauebene Shitstorm bewegt, dann hat dies nichts mehr mit den großen Vorbildern der Satire K. Tucholsky oder dem von Ihnen zitierten W. Neuss zu tun – es ist einfach nur peinlich. Ob es strafwürdig ist, sollen doch die Gerichte klären.