F. Mannuss via Facebook

Wenn man die Kritiken zu Gemüte führt, bemerkt man, bei Til Schweiger kommt immer der gleiche Reflex: Neid! Da ist wenig Objektives dabei. Man mag zu ihm stehen wie man will, seine Filme sind (fast) alle gut, weil unterhaltsam!