H. Stammler via Email

Natürlich entschuldigen. Statt das Feuer zu löschen wird durch solche „auflagengeilen Typen“ noch mehr Benzin in dieses Thema gegossen.

H. von Weyhe via Email

Ganz klar aushalten – nur mit Überhöhungen kann man Aufmerksamkeit, Diskussion und Änderungen anstoßen!

R. Pfau via Email

„Entschuldigen“ – Veränderungen, ob im privaten oder auch gesellschaftlichem Leben, werden nicht durch aushalten eingeleitet und erreicht.

C. Wohllaib via Email

Aushalten! Es wäre doch wirklich schlimm, wenn sich die Presse nach dem allgemeinen kantenlosen Mainstream richten muss und für manchmal etwas provokantere, aufrüttelnde Berichte und Bilder abgewatscht wird. Wo bleibt hier die freie Meinungsäußerung?