Zurück zur Übersicht

Chef’s Insider

KW22 - 31.05.2016

Lieblingsgericht von Bahn-Chef Rüdiger Grube: Venusmuscheln mit Zucchininudeln

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 500 g Venusmuscheln
  • 100 ml Olivenöl
  • 4 große feste Zucchini
  • ½ weiße Zwiebel - in feine Streifen geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe - geschält, entkeimt, fein geschnitten
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1EL glatte Petersilie - fein gehackt
  • 1EL Basilikum – fein geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer - frisch gemahlen

Zubereitung

Die Hälfte des Olivenöls in einem Topf erhitzen, die Muscheln vorsichtig hineingeben.
Den Knoblauch und die Zwiebel hinzugeben und kurz mit anschwenken. Mit dem Weißwein ablöschen und sofort mit einem Deckel verschließen.

Unter schwenken die Muscheln garen, bis sie sich öffnen. Die Muscheln mit etwas Pfeffer und Salz würzen.

Zucchini waschen, Stielansatz und Ende entfernen und längs in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden.

Mit einem scharfen Sparschäler von den Zucchini lange Streifen wie Bandnudeln abschälen. Die Zucchinistreifen in dem verbliebenen Teil des Olivenöls anbraten und ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Schluss beides zusammenführen und mit der Petersilie und dem Basilikum bestreuen.

Chef's Insider Tipp

Ich lernte Cornelia Poletto (damals noch Dietrich) 1993 in der Residenz Heinz Winkler kennen, in der sie Ihre Lehre absolvierte und ich als Sous Chef tätig war. Wenn ich an diese Zeit zurückdenke, fallen mir viele schöne Begebenheiten ein. Wer hätte gedacht, dass aus der selbst ernannten Spezialistin für Kerbeldekorationen eine Sterne - und Fernsehköchin von Format wird. Chapeau, Conny!