Zurück zur Übersicht

Chef’s Insider

KW42 - 14.10.2015

Lieblingsrezept von Yahoo-Chefin Marissa Mayer: Stuffed Bread

Rezept ausdrucken

Zutaten

Für den Teig
  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 50 g Roggenmehl Type 815
  • ½ Päckchen Trocken Hefe
  • ½ Päckchen Sauerteig
  • 1 EL Salz
  • 425 ml lauwarmes Wasser
Für die Füllung
  • 100 g Bavaria Blue fein geschnitten
  • 100 g Mozzarella gewürfelt
  • 100 g geriebenen Emmentaler
  • 100 g gekochter Schinken, dünne Scheiben
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • Olivenöl
  • grobes Meersalz
  • 2 Zweige Rosmarin gehackt

Zubereitung

Der Teig

1 . Weizenmehl, Roggenmehl und Trockenhefe vermischen.
Sauerteig, Salz und das Wasser zugeben und  mit dem Knethaken ca. 10 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Der Teig sollte weich sein, jedoch nicht mehr kleben. Falls er noch etwas klebt, etwas Mehl hinzu geben.

2. Den Teig abgedeckt mit einem Tuch an einer warmen Stelle ungefähr 30 Minuten ruhen lassen, danach nochmals durchkneten.
3. Den Teig in die gewünschte Form bringen, auf das Blech setzen und weitere 30 Minuten ruhen lassen.

Das Stuffed Bread

1. Den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Quadrat ausrollen. Die eine Hälfte des Teiges mit den Käsesorten bestreuen, dabei einen ca. 2 cm breiten Rand lassen.

2. Schinken und Petersilienblättchen darauf verteilen. Darüber die andere Teigplatte legen und an den Rändern gut festdrücken. Mit Olivenöl bepinseln, das grobe Meersalz drüber geben und Rosmarin bestreuen.

3. Den Teig 10 Minuten auf einem Backblech mit Backpapier ruhen lassen und im vorgeheizten Ofen bei 200° 17-20 Minuten goldbraun backen. Direkt servieren.

Chef's Insider Tipp

Als Variante zu dem Rezept können Sie auch nur einen guten Camembert verwenden. Dazu passen dann hervorragend eingelegte Preiselbeeren. Wer es etwas herzhafter mag für den ist die Variante mit Munster Käse und einer Schalotten-Zwiebel-Vinaigrette mit feingeschnittenen Schnittlauch das passende ähnlich wie dem in Frankfurt so bekannten Handkäs mit Musik.